Ausführlicher Lebenslauf

Ausbildung

1996

Abschluss als Diplom-Psychologin für Klinische Psychologie an der Universität des Saarlandes

 

1997-1998

Weiterbildung in systemischer Therapie und Beratung an der IGST (Heidelberg)

1998-2003

Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin – Verhaltenstherapie am IFKV Bad Dürkheim und IVT Brandenburg

2003

Approbation und Fachkundenachweis für Verhaltenstherapie (Erwachsene)

2006

Fachkundenachweis für Gruppenpsychotherapie (Erwachsene)

Berufstätigkeit

1996-2000

Tätigkeit als Diplom-Psychologin an den Universitätskliniken des Saarlandes, Psychiatrie und Psychotherapie, Homburg/Saar

1999-2000

Psychotherapeutische Behandlung von Patienten der Schmerzambulanz am Institut für Anästhesie der Universitätskliniken des Saarlandes

2000-2001

Tätigkeit als Diplom-Psychologin an der Psychosomatischen Rehabilitationsklinik Blieskastel, Saarland

2001-2003

Mitarbeit in psychotherapeutischer Lehrpraxis in Rudolstadt im Rahmen der Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin

 

Seit 2003

Vertragstherapeutische Tätigkeit als Psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis

 

Seit 2012

anerkannte Supervisorin in Kooperation mit der Gesellschaft für Verhaltenstherapie (GfVT), Institut Dinklar

 

Seit 2013

anerkannte Supervisorin bei der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT)

Lehrtätigkeit

2004-2009

Lehrtätigkeit an der Friedrich-Schiller-Universität Jena im Fachbereich Psychologie, Klinisch-Psychologische Interventionen

2009-2017 

Lehrtätigkeit am Weiterbildungsinstitut für Psychologische Psychotherapeuten (WPP) in Jena

 Zusatzqualifikationen

Seit 2003

Fortlaufende Teilnahme an zertifizierten Fortbildungen, Qualitätszirkeln und Intervisionsgruppen 

2004-2005

Fortbildung “Klinische Hypnose”  Milton-Erickson-Institut (M.E.G.), Heidelberg

2006-2007

EMDR-Curriculum bei Dr. Thomas Gruyters

Seit 2010 

ortlaufende traumatherapeutische Supervisionsgruppe bei Dr. Thomas Gruyters, Kassel

2012-2014

Curriculum “Spezielle Psychotraumatherapie am Institut für Traumatherapie Oliver Schubbe (IFT), Berlin

2014-2016 

Curriculum zur TRIMB-Methode (schonende Traumaverarbeitung) bei Ellen Spangenberg, Kassel

2015

EMDR Zulassung durch die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen, Hannover